Crowdinvesting erklärt

Erfahren Sie mehr über die beste Alternative, Geld zu veranlagen.

Der Investor stellt dem Un­ternehmen Kapital zur Ver­fügung und erhält dafür Zinsen und Waren bzw. Dienstleistungen zu vorab definierten Konditionen.

» Vorteile Investoren

Das Unternehmen kann mit diesem Kapital seine Stärken ausbauen, neue Projekte re­alisieren oder auch Unter­nehmenswachstum finan­zieren.

» Vorteile Unternehmer


Crowdinvesting und Investorenschutz

Wie werden die Interessen der Investoren geschützt?
Gesetzliche Regelung
Seit September 2015 gibt es mit dem Alternativ­finanzierungs­gesetz eine eigene gesetzliche Regelung für Crowdinvesting.
Externes Gutachten

Ein externer Wirtschafts­treu­händer erstellt für jedes Unternehmen auf unserer Platt­form ab € 100.000,- Investi­tions­bedarf ein Gutachten.

Aufsichtsbehörden

Unsere Plattform unterliegt der Aufsicht der öster­reichischen Gewerbe­behörde. Zusätzlich wird der Verein für Kon­su­menten­information (VKI) über jedes Projekt informiert.

Win-Win-Situation

Crowdinvesting schafft dadurch eine einmalige Win-Win-Situation für Investoren und Unternehmer!